Isabel González-Villar
Dozent

Isabel González erhielt ihre künstlerische Ausbildung (Master of Music) in Spanien und an der Musikhochschule Mannheim. Dort führte sie auch ihre pädagogischen Studien weiter.

In Meisterkursen studierte sie mit vielen international anerkannten Solisten ein sehr breitgefächertes Solo-Programm ein. Sie gastiert bei vielen großen Kulturorchestern in ganz Europa.

Sie ist sehr engagiert im Bereich der Kammermusik unterwegs und hat Ihr eigenes Ensemble das Duo Almira ins Leben gerufen mit dem sie sehr erfolgreich in vielen Konzertsälen gastiert.

Seit 2017 ist sie Solo-Piccolo und Solo-Flöte der Bläserphilharmonie Baden-Württemberg. Neben der künstlerischen Arbeit als Flötistin ist sie auch sehr faziniert vom Dirigieren und studiert dieses in Mannheim bei Toni Scholl. Sie ist mittlerweile eine gefragte Dozentin und Assistentin in vielen Orchestern in Deutschland.