Karl-Heinz Frank-Lindenfelser
Dozent

Karl-Heinz Frank-Lindenfelser ist 1964 geboren und bekam im Alter von 10 Jahren ein Tenorhorn in die Hand gedrückt. Der Instrumentalunterricht, gefühlte Dauer ca. 1 - 2 Jahre, erfolgte durch einen Musiker des Heimatvereins. Im Alter von 15 Jahren kaufte er sich vom ersten "eigenen Geld" (Schüler-Bafög) eine "Heimorgel", und nach wieder ca. einjährigem Unterricht in einer Vierer-Gruppe einmal die Woche brachte er sich den Rest selbst bei. Noten brauchte er nicht, da er fortan nur noch nach Gehör spielte. Das entwickelte sich weiter zum "Alleinunterhalter" als der er 25 Jahre lang, bis ca. 2009, durchs Land zog. Beruflich landete er 1981 bei der Polizei und somit auch beim (Freizeit-)Polizeimusikkorps Karlsruhe, dem er heute noch angehört. Dort lernte er auch das Spiel in einem Blechbläserensemble kennen und schrieb für dieses auch sein erstes Blechbläserquintett, die "Kleine Festmusik".
Durch den Schichtdienst bei der Polizei und seine zahlreichen Verpflichtungen als Tanzmusiker blieb ihm eine klassische Dirigentenkarriere in der Blasmusik verwehrt. Schließlich übernahm er die Leitung einer "Guggenmusik" und schrieb für diese und eine weitere Gruppe zehn Jahre lang vier- bis fünfstimmige Notensätze.
2003 begann er, vermehrt eigene Kompositionen und Volksliedbearbeitungen für Blechbläserquartett, -Quintett und -Trio zu schreiben und über verschiedene Notenanbieter im Internet zu veröffentlichen. Sein Repertoire umfasst über hundert Einzeltitel.

Als Komponist des Werkes "Tutti insieme (Alle zusammen)", für Bläserklasse und Blasorchester bereichert er inzwischen auch das Repertoire für größere Blasmusikbesetzungen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen