Nicole Maack
Dozent

* 1972 in Lüneburg, lebt und arbeitet als Instrumentallehrerin und Dirigentin in Lüneburg und Umgebung.

Sie ist die Gründerin des Sinfonischen Blasorchesters Flutissima Bardowick. Im Jahr 2000 setzte sie ihre Idee in die Tat um, Kindern und Jugendlichen in der Samtgemeinde Bardowick und darüber hinaus eine gute musikalische Ausbildung zu bieten. Über die Jahre entwickelte Nicole Maack ein Orchester mit eigener Ausbildungsabteilung. Menschen jeden Alters können bei Flutissima ein Instrument erlernen und spielen. Von der kleinsten Blockflöte über die Kinder in den BläserKlassen und im Jugendorchester, die Musiker im Sinfonischen Blasorchester und die Erwachsenen in den BläserKlassen für Erwachsene. Seit 2008 gibt es bei Flutissima BläserKlassen für Kinder und Erwachsene, die den Nachwuchs für das Sinfonische Blasorchester sichern.

Nicole Maack arbeitet als Instrumentallehrerin und Dirigentin für Flutissima, für verschiedene Schulen, Vereine und Verbände und ist Referentin für Yamaha BläserKlasse.

2003      Abschluss als Dirigentin (C1, C2, C3)

2006      Fortbildung Musikalische Früherziehung

2007      Abschluss BläserKlassen-Leitung bei YAMAHA Music Europe

2008      Abschluss als Pädagogische Mitarbeiterin an Schulen

2015      Abschluss Posaunenchorleitung (D) der ev.-luth. Landeskirche Hannover

2005      Preisträgerin des Hans-Heinrich-Stelljes-Preises für Kunst und Kultur der
Sparkassenstiftung Lüneburg

2014      Preisträgerin des Kulturförderpreises im Bereich Musik des Landkreises Lüneburg

2019      Trägerin des der Verdienstmedallie des Bundesverdienstordens der Bundesrepublik Deutschland

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen