Raphael Schollenberger
Dozent

Raphael Schollenberger studierte an 
der Hochschule für Musik Würzburg, sowie der
Königlichen Musikhochschule Stockholm, Schulmusik 
für ein Lehramt an Gymnasien.

Als einziger Lehrer für Trompete nach Suzuki® in Deutschland widmet er sich in seiner Freizeit leidenschaftlich der Kinder- und Jugendarbeit zum Erhalt der Blasmusik als Kulturgut.

Parallel zum 
Referendariat am Riemenschneider Gymnasium in
 Würzburg absolviert er momentan ein künstlerisches
 Aufbaustudium für historische Instrumente mit
 Hauptfach Barocktrompete an der Hochschule für Musik
 Würzburg. Neben einem ehrenamtlichen Engagement
als Chorleiter ist er Mitglied mehrerer Ensembles
 verschiedener Stilrichtungen, wie z. B. dem 
Barockorchester der königlichen Oper auf 
Drottningholm/ Stockholm (Schweden), den Allgäu-Schwäbischen Musikanten und dem Schwäbischen Jugendblasorchester. Als Dozent für Trompete ist er im süddeutschen Raum immer wieder bei vielen sinfonischen und traditionellen Orchestern vertreten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen