Rolf Hinrichs
Dozent

Rolf Hinrichs stammt aus Wilhelmshaven an der Nordsee. Während der Schulzeit lernte er Klarinette und spielte danach 4 Jahre im Marinemusikkorps Nordsee. Schon als Jugendlicher interessierte er sich für alle Blasinstrumente und Orchester-Perkussion und begann, Jungmusiker auszubilden und Orchester zu leiten. Er absolvierte alle von den Blasmusikverbänden angebotenen Lehrgänge und schloss seine Ausbildung als Dirigent für Amateurorchester ab. Mit seinen musikalischen Aktivitäten eingebunden in den Deutschen Turner-Bund entwickelte er auch sehr jung bereits Interesse, Musik bei Wertungsmusizieren zu bewerten und absolvierte alle Juroren-Fortbildungsmaßnahmen. 1983 wurde er in die Liste der Juroren der BDMV aufgenommen und ist auch immer noch aktiv. Als Beauftragter für Blasmusik entwickelt und organisiert er Blasmusikkurse auf Landesebene beim Niedersächsischen Turner-Bund und leitet und dirigiert das Landesorchester des Verbandes.

Beruflich ist er seit 31 Jahren Produktmanager für Orchesterinstrumente und Artist Relation Manager für Holzbläser bei Yamaha Music Europe GmbH. Dadurch ist er in der glücklichen Lage, sein Hobby mit dem Beruf zu verbinden und viele Vorteile aus den Kontakten zu vielen berühmten Musikern und den Entwicklern hochwertiger Musikinstrumente zu schöpfen.